Springe zum Inhalt →

HFM017 – Zeckenstich

Der Zeckenstich! Mit großen Schritten geht es auf den Sommer zu und gerade dann tritt das heutige Thema gehäuft vor. Die Folgen können von absolut harmlos bis schwerwiegend reichen. In den europäischen Breiten tragen Zecken häufig Erreger wie Borrellien oder das FSME-Virus mit sich. Durch den Stich können diese Erreger auf den Menschen übertragen werden. Wie sollte man sich verhalten wenn eine Zecke sticht? Gibt es Medikamente gegen die Folgeerkrankungen? Stehen Impfungen zur Verfügung und ab wann können sie eingesetzt werden? Wie unterscheiden sich Borreliose und FSME als Erkrankungen? Diese und weitere spannende Fragen klären wir in Folge 017 von Hand, Fuß, Mund.

Shownotes:

RKI Karte der FSME Risikogebiete, Infoseite von Pfizer, RKI FAQ zur FSME-Impfung, Fachinformation Impfstoff FSME-Immun 0,25 ml Junior

Bitte bewerte uns bei iTunes oder nutze die Bewertungsfunktion in der Apple Podcast App!

Du kannst uns auch auf social media erreichen, nämlich bei Instagram @handfussmund, Facebook und Twitter. Oder schreib uns eine Mail!

Zeckenstich, Zeckenbiss

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.